Analyse und Gestaltung von Aufgaben und Prozessen

Aufgaben und Prozesse stehen in der Verwaltung im Zentrum der Organisationsarbeit. Die grundlegenden Kenngrößen heißen Zeitdaten, Kosten und Qualität sowie Personalbedarf. Holen Sie sich in diesem Seminar das Know-how, um diese entscheidenden Parameter mit praxiserprobten Methoden und Instrumenten punktgenau zu analysieren und auch zu gestalten.


ZIELGRUPPEN

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Produktions- und Auftragsmanagement, Planung und Steuerung, Engineering, Logistik und Vertrieb.

SEMINARZIELE
  • Sie können Aufgaben gliedern, Aufgabenverteilungen und Funktionen analysieren sowie Stellenbeschreibungen dokumentieren.
  • Sie wissen, wie Sie Aufgaben, Prozesse, Prioritäten sowie Durchlaufzeiten erheben.
  • Sie kennen die Methoden zur Darstellung, Analyse, Optimierung von Geschäftsprozessen.
  • Sie können das Qualitätsmerkmal „Fehlerrisiko“ von Prozessen analysieren.


SEMINARINHALTE

  • Grundlagen der methodischen Organisationsarbeit
  • Aufgabengliederung, Aufgabenverteilung und Funktionsanalyse
  • Interviewtechnik
  • ABC-Analyse
  • Stellenbeschreibung
  • Ablaufstrukturen und Prozessdarstellungen
  • Berechnung von Bearbeitungs- und Durchlaufzeiten
  • FMEA (Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse)


ABSCHLUSS

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung


SEMINARBEGLEITER

  • Petra Henning

Seminardauer
5 Seminartage / 40 Stunden
Preis: 1.360 €

Termine:
20.05. - 24.05.2019
Seminarnummer: S-1821/1857
in Berlin
In den Warenkorb

25.05. - 29.05.2020
Seminarnummer: S-1821/2429
in Berlin
In den Warenkorb


Weitere Termine bundesweit
>

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Nutzererlebnis bieten zu können. Wir analysieren das Nutzungsverhalten der Besucher zu Zwecken der Reichweitenmessung und zur Optimierung unseres Angebots. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Ein Widerspruch ist jederzeit möglich, mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.