Evaluation-Befragung

Ob Mitarbeiterbefragung, Kundenmonitor oder Evaluation: Befragungen stellen einen wichtigen Baustein des Qualitätsmanagements dar. Zum Teil besteht sogar die gesetzliche Verpflichtung zur Durchführung von Monitoren für die Öffentliche Verwaltung.

Der Einsatz von Befragungen erscheint auch im Hinblick auf Organisationsuntersuchungen sinnvoll. Oftmals  liefert eine Befragung Anhaltspunkte für eine sich anschließende Organisationsuntersuchung. Alternativ gibt sie im Anschluss darüber Auskunft, wie erfolgreich sich eine Geschäftsprozessoptimierung im Hinblick auf Qualitätskriterien auswirkt.

In Zeiten knapper Kassen sind Verwaltungen gezwungen, Prioritäten zu setzen und ihr Angebot einzuschränken. Die Öffentliche Verwaltung tritt dabei zunehmend in den Wettbewerb mit privaten Anbietern. Dabei spielen Qualitätskriterien eine entscheidende Rolle, z. B. auch für Zertifizierung und Qualitätstestierung.

Wie aber kann Qualität gemessen werden? Was ist die Ursache von Qualitätsproblemen?

Wie kann Qualität gesteigert werden?Dieses Seminar versetzt Sie in die Lage, Antworten und Lösungsmöglichkeiten zu finden. Von der Initiierung einer Befragung bis zur Auswertung – Sie werden Ihrer Behörde als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung stehen.


ZIELGRUPPEN
  • Sie setzen Befragungen erfolgreich als Instrument der Qualitätssicherung ein und sichern damit die Zukunftsfähigkeit Ihrer Behörde.
  • Sie beherrschen das Instrument der Befragung – von der Entwicklung bis zur professionellen Auswertung.
  • Die Bestimmung der Zielgruppe, die Konkretisierung der Befragungsziele, die Erstellung eines geeigneten Fragebogens, die professionelle Darstellung der Befragungsergebnisse stellen für Sie keine Schwierigkeit dar.

SEMINARZIELE
  • Bestimmung der Ziele von Evaluationen/Kundenbefragungen
  • Festlegung der ersten Schritte zur Durchführung eines Monitors
  • Entwicklung eines Fragebogens
  • Inhalte eines Interviewerleitfadens
  • Qualitätssicherung während der Durchführung der Befragung
  • IT-gestützte Auswertung der Befragungsdaten mit Hilfe von SPSS/Excel
  • Verwertung der Ergebnisse
  • Praxisbeispiele und Übungen

IHR EINSTIEG - EMPFEHLUNG

Qualitätsmanager, Organisatoren, Trainer, Berater, Fach- und Führungskräfte aus allen Bereichen, die Aufgaben des Qualitätsmanagements wahrnehmen.


ABSCHLUSS

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung


SEMINARBEGLEITER

  • Petra Henning

Seminardauer
2 Seminartage / 16 Stunden
Preis: 850 €

Termine:
12.11. - 13.11.2018
Seminarnummer: S-1833/2140
in Berlin
In den Warenkorb

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Nutzererlebnis bieten zu können. Wir analysieren das Nutzungsverhalten der Besucher zu Zwecken der Reichweitenmessung und zur Optimierung unseres Angebots. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Ein Widerspruch ist jederzeit möglich, mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.